Nationalpark Hohe Tauern

Die Könige der Lüfte

Große und kleine Vögel im Tauerntal

Auf der Suche nach Bartgeier und Steinadler im Tauerntal



Könige der Lüfte - Große und kleine Vögel im Tauerntal


  • Von großen und kleinen Vögeln. Bei dieser gemütlichen Wanderung rund ums Matreier Tauernhaus oder im Zedlacher Paradies liegt das Hauptaugenmerk bei den gefiederten Bewohnern dieser Gebiete. Ausgerüstet mit Optischen Geräten von Swarovski Optik, Ferngläsern und einem Spektiv, rücken bei dieser Tour die großen und kleinen Vögel in den Mittelpunkt. Mit etwas Glück können Steinadler, Bartgeier und Falken, aber auch kleinere Singvögel wie Braunkehlchen, Steinschmätzer und der Karmingimpel beobachtet werden.

    Wichtige Informationen

    Treffpunkt: Matreier Tauernhaus (Parkplatz gebührenpflichtig) oder Parkplatz Jösn oberhalb Zedlach (Wird bei der Anmeldung bekannt gegeben).

     

    Termine: Dienstag 24.09.2019, 15.10.2019

     

    Dauer: 9 Uhr bis ca. 13 Uhr – leichte Wanderung

     

    Kosten: € 17.- pro Person, Kinder € 11.-

     

    Anmeldung: Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis 17.00 Uhr am Vortag unbedingt erforderlich.

    0043 4875 5161 10 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Von Lienz kommend Iseltal-Bundesstraße - Matrei in Osttirol - Felbertauernstraße bis zur Abzweigung Tauernhaus (ca. 2 km vor dem Felbertauern Südportal). Von dort noch ca. 2 km taleinwärts. Der große Besucherparkplatz ist kostenpflichtig .

    Vom Felbertauern (mautpflichtig)  kommend ca. 2 km unterhalb des Südportals befindet sich das Matreier Tauernhaus

    Der Treffpunkt ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

    Postbusendhaltestelle: Matrei in Osttirol - Tauernhaus

    http://fahrplan.oebb.at/bin/query.exe/dn?L=vs_postbus

  • Anmeldung für: Nationalpark - Herbst / Könige der Lüfte

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus