Nationalpark Hohe Tauern

Faszination Winter
Auf Schneeschuhen in den Nationalpark


Nature Watch – Virgental - Prägraten

Der Winter im Nationalpark Hohe Tauern hat viele Facetten – erkunden Sie auf Schneeschuhen die unverspurte Wildnis!



  • Ausgangspunkt ist der Parkplatz Bichl oberhalb von Prägraten, weiter geht es über den Forstweg Richtung Stabanthüttte. Je nach Witterungsverhältnissen und Lawinen- und Schneesituation kann bis zur Stabanthütte gewandert werden. Vom Nationalpark Ranger erfahren Sie vieles über die Überlebensstrategien der Wildtiere und Pflanzen im Winter. Auch die Kulturlandschaft des Nationalparks ist Thema.

     

    Besonderheit:

    Gönnen Sie sich eine Auszeit bei einer geführten Schneeschuhwanderung! Ein Nationalpark Ranger weiß viel über die Geschichte und Traditionen in unserer Region zu erzählen und Sie erfahren Spannendes über das Schutzgebiet.

     

    wichtige Informationen:
    Für Kinder ab 6 Jahren geeignet!
    Schneeschuhe stehen zur Verfügung.
    Mitzubringen sind: winterfeste Schuhe (keine Moonboots), Schistöcke, winterfeste Bekleidung, Getränk und kleine Jause
    Tour ist abhängig von der sich täglich ändernden Lawinensituation oder von der Schneelage.

     

    Anmeldung und Informationen:

    Ort:

    9974 Prägraten

    Treffpunkt: 9:30 h Tourismusbüro Prägraten

    Wann:

    Jeden Freitag ab 28.12.2018 bis 08.03.2019

    Dauer:

    4 h (9.30 – 13.30 Uhr)

    Höhenunterschied: ca. 300 m

    Kosten:

    Erwachsener: € 17,00
    Kind:  € 11,00

    Anmeldung:

    bis 17.00 Uhr am Vortag

    Tel. +43 (0)4875 5161 10 oder online

  • Von Lienz – Huben –Matrei – Virgental.
    Von Mittersill über Felbertauern nach Matrei – Virgental.

    Treffpunkt ist um 9.30 Uhr bei der Tourismusinformation Prägraten

     

  • Anmeldung für: Schneeschuhwanderung - Faszination Winter

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!