Nationalpark Hohe Tauern

Jubiläums-Wanderung
Kalser Tauern


Grenzwanderung Salzburg & Tirol



  • Der Treffpunkt befindet sich bei der Talstation der Weißseebahn beim Enzingerboden im Stubachtal. Die Salzburger und Tiroler Gruppe treffen sich bei der Talstation und begehen gemeinsam die Wanderung in derselben Richtung. Nach der Auffahrt mit der Seilbahn gilt es die kurze Steigung auf den Kalser Tauern zu überwinden. Von dort bietet sich ein wunderschöner Blick auf das lange Dorfertal. Vorerst führt der Weg etwas steiler in das sogenannte Erdige Eck hinab. Unterhalb des klaren Dorfersees durchqueren wir malerische Almflächen und schöne Lärchenbestände. Unterhalb verengt sich das Tal wieder in die Daberklamm. Vom Taurerwirt in Kals bringt uns ein Bus wieder zu den Autos an den Ausgangspunkt der Tour ins Stubachtal.

    Besonderheit:
    Eine landschaftlich schöne Wanderung gemeinsam mit der Nationalparkverwaltung Salzburg und Tirol über den Kalser Tauern. Vom Hochgebirge bis auf den Talboden werden verschiedene Höhenstufen mit unterschiedlichster Vegetation durchquert.


    Ausrüstung:

    • Feste Bergschuhe
    • Regen- und Sonnenschutz
    • Rucksack mit Getränken und Proviant
    • Passende Kleindung inkl. Wechselkleidung
    • Haube und Handschuhe
    • Eventuell Stöcke

    Es handelt sich bei dieser Tour um eine mittelschwere Wanderung im hochalpinen Gelände. Hierfür sind gute Kondition, Ausdauer und Trittsicherheit notwendig.

    Sie sind eingeladen! Die Jubiläumswanderung wird von der Nationalparkverwaltung Salzburg kostenlos für Sie angeboten. Externe Kosten enstehen für Bergfahrt Seilbahn
    (€ 17,–/p.P.) plus Buskosten für den Rücktransport zum Ausgangspunkt.

    Kurzinfo

    Ort:
    Uttendorf – Stubachtal

     

    Termin:
    Samstag, 31.07.2021
    Ersatztermin: Sa, 14.08.2021

     

    Treffpunkt:
    09.00 Uhr, Parkplatz Enzingerboden/
    Talstation Weißseeseilbahn

     

    Dauer:
    ca. 9,5 Stunden (05:30 Gehzeit)

     

    Strecke:
    14,5 km
    270 hm Aufstieg / 1.086 hm Abstieg

     

    kostenlose Teilnahme

      

    Anmeldung erforderlich:
    Nationalparkverwaltung Salzburg
    +43 (0 ) 6562 40849 33
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Mit dem PKW:

    Beim Kreisverkehr in Uttendorf in Richtung Stubachtal – Enzingerboden – Weißsee abzweigen und dem Straßenverlauf 16 km bis zur Talstation der Weißseebahn folgen.