Nationalpark Hohe Tauern

Kräuterapotheke
Heilsames und Gesundes aus der alpinen Bergwelt



  • Viele Kräuter der alpinen Bergwelt gelten seit Jahrhunderten als wertvolle Heilmittel und waren wichtiger Bestandteil der bäuerlichen Hausapotheke. In einem reich bebilderten Vortrag werden die wichtigsten dieser Kräuter (und Bäume) mit ihren Erkennungsmerkmalen vorgestellt und allgemeine botanische Grundlagen und Sammelhinweise gegeben. Lebendig wird zudem über deren Wirkung und mögliche Anwendungen referiert.


    Durch eine Kräuterwanderung wird das zuvor Gehörte gleich praktisch angewendet und vertieft. Dabei erfahren Sie direkt vor Ort Wissenswertes über die Heilwirkung der Pflanzen. Gemeinsam werden wir mit den gesammelten Kräutern eine einfache Verarbeitung durchführen. Die eigens verarbeiteten Produkte können selbstverständlich mit nach Hause genommen werden. Das Seminar entführt alle Teilnehmenden in die Welt von Arnika, Blutwurz, Schafgarbe & Co und vermittelt anschaulich ihre positiven Wirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden.

    Hinweis:
    Für die Exkursion sind wetterfeste Kleidung, feste Schuhe, Sonnenschutz, Jause und Getränk mitzubringen.


    Vortragender:
    Franz STÜRMER | Bio-/Geologe, Weinviertler Kräuterakademie, Breitenwaida

     

    Termin:
    Freitag, 3. Juli 2020 | 14.00 – 18.00 Uhr
    Samstag, 4. Juli 2020 | 08.30 – 13.00 Uhr

    Ort:
    Neue Mittelschule Virgen | 9972 Virgen

    Kosten:
    48,– EUR (exkl. ÜN/Verpflegung, Materialkosten, inkl. Skriptum)

    Teilnehmerzahl:
    max. 25 Personen

  • Mit  öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
    Die Gehzeit von der Bushaltestelle (Virgen/Kirche) beträgt 5 Minuten. Infos unter: www.oebb.at

    Mit dem Auto/Autobus erfolgt die Anreise von Norden über Mittersill, Felbertauernstraße, Matrei in Osttirol und von dort Richtung Virgen.  
    Von Süden über Spittal nach Lienz, Matrei in Osttirol und von Dort Richtung Virgen.

  • Anmeldung für: Kräuterapotheke

Aktuelle

Veranstaltungen

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus