Nationalpark Hohe Tauern

Vegetationskartierung
im NP Hohe Tauern


Seebachtal - Innergschlöss - Wildnisgebiet Sulzbachtäler

 

 

Ausgeschrieben wird eine flächendeckende Kartierung von Vegetationseinheiten in Form von Biotoptypen (Felderhebungen) in drei Projektgebieten.

Im Fokus stehen dabei fachlich hochwertige Freilanderhebungen mit großem Expertenwissen im Bereich der Artenkenntnis, der Erkennung von Vegetationseinheiten, Biotoptypen, FFH-Lebensraumtypen sowie deren Erhaltungsgrade und der Ökologie der Hohen Tauern.

 

Angebote sind ausschließlich in elektronischer Form am Vergabeportal unter vemap - Vegetationskartierung im NPHT einzureichen.

Anfragen sind ausschließlich über das Vergabeportal in deutscher Sprache bis zum Ende der Anfragenfrist (Einlangen) zu richten.