Nationalpark Hohe Tauern


Aktueller Status mit Stand 28.5.2020


Geöffnet:

  • Kinderlehrweg Kals – frei begehbar
  • Wassererlebnisweg St. Jakob kleine Lehrwegrunde begehbar, großeLehrwegrunde bis Maria Hilf ab 29.5.2020 begehbar

Derzeit gesperrt (wegen massiver Forstschäden):

  • Natur-Kraft-Weg Umbalfälle
  • Waldlehrpfad Zedlacher Paradies
  • Natur und Kulturlehrweg Oberhauser Zirbenwald
  • Natur und Kulturlehrweg Debanttal
  • Berge-Denken Kals (Lucknerhaus)
  • Geschichtenweg Dorfertal Kals
  • Wildtierbeobachtungsturm Oberhaus, St. Jakob: Voraussichtlich ab Mitte Juni begehbar (nach Öffnung der Mautstraße sowie Behebung der massiven Forstschäden)

Wir informieren an dieser Stelle laufend über den Status der offiziellen Themenwege des Nationalparks Hohe Tauern in Osttirol.

Für Rückfragen steht unser Besucherservice zur Verfügung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +43 4875 5161 10

 


Geschrieben von
Florian Jurgeit

20. Mai 2020