Nationalpark Hohe Tauern

Auf die Plätze, fertig - Schnappschuss!
wöchentliche Fototouren ab Ende Oktober in Osttirol


Gemeinsam mit Nationalpark Senior-Ranger Hermann Muigg, die Geheimnisse, Tipps und Tricks der Natur- und Landschaftsfotografie erfahren, um die einzigartige Landschaft des Nationalparks in Bildern einzufangen.


So manch einer mag sich vorstellen, dass es so einfach ist, das perfekte Natur- und Landschaftsbild zu schießen. Allerdings wissen diejenigen, die mit Kamera, Objektiv und Co. unterwegs waren, dass beim Fotografieren mit „ruck zuck“ nichts geht. Die geführte Fototour mit Senior-Ranger und Fotoexperte der Natur- und Landschaftsfotografie Hermann Muigg, findet dieses Jahr zum ersten Mal auch im Herbst und Winter statt. Ab Ende Oktober kann man jeden Samstag bei der Fototour teilnehmen.

Stativ montieren, Objektiv anbringen, Belichtung einstellen, Ziel anvisieren, sichern und Schuss

Wüsste man nicht, dass es sich hierbei um die neue Fototour im Nationalpark handelt, könnte man fast meinen man sei auf der Jagd.

Gemeinsam mit unserem Senior Nationalpark-Ranger Hermann Muigg, erfahren Sie die Geheimnisse, Tipps und Tricks der Natur- und Landschaftsfotografie. So gelangen Sie zu Ihrem perfekten „Shoot“, fangen die einzigartige Natur des Nationalparks Hohe Tauern in Bildern ein und nehmen diese mit nach Hause.

Rekeln und strecken

Auch wenn so manche Rekelei der Fotografen ans auf die Pirsch gehen erinnern, benötigt es oft die richtige Position, um das Objekt der Begierde optimal abzulichten. Der Fotoexperte weiht Sie in den Umgang mit Kamera, Belichtungen und allem was dazugehört ein. So können Sie atemberaubende Aufnahmen der Naturspektakel schießen und Ihre schönsten Impressionen bei optimaler Belichtung in der Herbst- und Winterlandschaft festhalten.

 

Fototouren im Nationalpark Hohe Tauern in Osttirol:

Termin: samstags 31.10.2020 – 13.03.2021 von 13:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Nationalparktäler - Isel, Defereggental, Kalser Ködnitztal (Locationauswahl nach Rücksprache mit dem Fotografen je nach Wetter- und Schneelage)

Kosten pro Person: € 40,-

Teilnehmeranzahl: mind. 3 max. 5 Personen

Info & Anmeldungen: Hermann Muigg +43 664 162 1729 oder www.hermann-muigg.com
Ausrüstung: festes Schuhwerk, wetterfeste Bekleidung, Jause und Getränk, Kamera und Stativ



Geschrieben von
Stefanie Dolzer

19.10.2020