Besucherzentren

Nationalparkzentrum Mittersill - Nationalparkwelten

Die Nationalparkwelten sind ein idealer Einstieg für alle Nationalpark Besucher. In acht Welten - vom 3D-Kino über die Entstehung der Alpen bis hin zur Welt der Gletscher - erfahren Besucher Wissenswertes über das größte Schutzgebiet der Alpen, seine Bewohner und deren Lebensräume.

360-Grad-Panoramawelt: Modernste HD-Projektionstechnik ermöglicht spektakuläre Natur- und Gipfelerlebnisse aus dem Nationalpark Hohe Tauern.

Öffnungszeiten: Ganzjährig, täglich 9:00 - 18:00 Uhr



mehr Informationen/

Nationalparkzentrum Mallnitz

Das Nationalparkzentrum Mallnitz vereint viele Funktionen unter einem Dach: Mit der Dauerausstellung "Entdecke unsichtbare Wunder" sowie den jährlich wechselnden Sonderausstellungen ist es ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.
Mit seinem vielseitigen Bildungsprogramm hat sich das Nationalparkzentrum Mallnitz auch als Bildungszentrum etabliert. Das Nationalparkzentrum ist Veranstaltungsort für interessante Seminare und zugleich Treffpunkt für zahlreiche, zu speziellen Themen entwickelte Projekttage für Schulklassen.
Auch für die jüngsten Forscher in den Kindergärten wird jedes Jahr ein eigenes Angebot entwickelt. Im eigens reservierten Kindergartenmonat lässt es sich ungestört spielen und experimentieren.

Öffnungszeiten: Mitte April bis Anfang Oktober, 10 - 18 Uhr
9822 Mallnitz 36 / Österreich

mehr Informationen

Nationalparkhaus Matrei - "Tauernblicke - Momente des Staunens"

NEU ab Juli 2017: Die interaktive Ausstellung stellt verschiedene (Er)-Lebensräume des Schutzgebietes vor und macht Lust auf die Entdeckung in der freien Natur. Spektakuläre 360°-Videos begleiten Sie durch 6 Erlebnisräume. Ranger zeigen in atemberaubenden 360° Videos die Nationalpark-Hotspots. Freier Eintritt.

Öffnungszeiten 2017
Juli und August: Montag - Samstag 10.00-18.00 Uhr, Sonntag: 14.00-18.00 Uhr
September: Montag - Samstag 10.00-18.00 Uhr
Oktober (bis 26.10.): Montag - Freitag 10.00-12.00 Uhr und 14.00-18.00 Uhr

Führungen / Gruppen
Führungen: Für Gruppen durch die Ausstellung auf Anfrage / Vorreservierung
Audio Guide: In den Sprachen Deutsch, Englisch und Italienisch gegen Gebühr (mit Osttirols Glockner-Dolomitencard kostenfrei)
Kombiticket: Ranger-Führung durch die Ausstellung "Tauernblicke - Momente des Staunens"  und Talmarkt Matrei-Gutschein für Kaffee und eine süße Köstlichkeit aus der Nationalparkregion


mehr Informationen

Infozentrum Kaiser-Franz-Josefs-Höhe

Die Infostelle – am Fuße des Großglockners - bietet auf über 300 m² umfassende naturkundliche und touristische Informationen über den Nationalpark Hohe Tauern und die gesamte Nationalparkferienregionen. Ein Kino mit HD Projektion und Dolby Surround Ton präsentiert eindrucksvolle Impressionen aus dem Nationalpark Hohe Tauern. Terminals mit Touchscreens liefern Informationen über den größten Nationalpark der Alpen.

Weitere Besonderheiten
Die Kaiser-Franz-Josefs Höhe zieht jährlich 1,5 Millionen Besucher an. Der Blick auf den Großglockner (höchster Berg Österreichs) und die Pasterze (größter Gletscher der Ostalpen) sowie die großartige Großglockner Hochalpenstraße versetzen die Besucher in Staunen.

Öffnungszeiten
Mitte Mai bis Anfang Oktober 10 bis 17 Uhr
(je nach Öffnungszeit der Großglockner Hochalpenstraße)

mehr Infos unter: www.grossglockner.at


Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter