Nationalpark Hohe Tauern

Klockerin
Skitourenhighlight im Fuschertal



  • Die Großglockner Hochalpenstraße ist Besuchermagnet, sowie eine wichtige Sehenswürdigkeit im Nationalpark Hohe Tauern. Auf dem Salzburger Anteil der Straße sticht besonders das Fuschertal hervor. Seine hochalpine Landschaft im Bereich der Mautstelle Ferleiten ist einzigartig im Bereich der Tauern. Die steile Ostflanke, mit seinen Gletschern und Gipfeln erinnert an die großen Erhebungen in den Westalpen. Besonders im Winter lädt dieser Teil im Nationalpark Hohe Tauern für anspruchsvolle Unternehmungen ein. Eines dieser Highlights ist die Skitour auf die 3.425 Meter hohe Klockerin. Eine Tour vorbehalten für konditionsstarke und erfahrene Skitourengeher. Mit der Übernachtung im Winterraum der Schwarzenberghütte, lässt sich der Anstieg etwas entschärfen, verliert aber keinesfalls an Qualität!

    Details:
    Wir treffen uns am ersten Tag um 7 Uhr bei den Parkplätzen der Mautstelle Ferleiten. Nach dem obligatorischen LVS – Check beginnen wir mit unserer Tour. Das erste Stück verläuft flach entlang der Straße, bevor es steil bergauf zur Vogerlalm geht. Im Bereich des Sommersweges führt unsere Aufstiegsspur, je nach Verhältnisse können Harscheisen zum Einsatz kommen. Gegen Mittag erreichen wir die Schwarzenberghütte (2.267 m), unser Stützpunkt für die kommende Nacht. Der Nachmittag wird für die kulnirarische Vorbereitung und das Heizen der Hütte genutzt, aber auch um das Ambiente zu genießen.

    Am nächsten Morgen starten wir zeitig. Die ersten 250 Höhenmeter führen steil empor. Das Gelände öffnet sich und wir folgen Hochgruberkees (Gletscher) bis hinauf zur Schulter. Knapp oberhalb der Schulter auf 3.104 m befindet sich eine Notunterkunft, die stark an eine (orangefarbene) Mondstation erinnert, hier lassen wir unsere Skier zurück und bewältigen die letzten 300 Höhenmeter zu Fuß und wünschenswerter, bei Kaiserwetter. Nach dem Gipfelsieg und einer ausgiebigen Rast, beginnen wir mit der Abfahrt über schier endlose Hänge, zurück bis zur Mautstelle Ferleiten.

     

    Ausrüstungsliste:

    • LVS – Gerät
    • Sonde und Schaufel
    • Tourenskier plus Felle und Harscheisen
    • Hüftgurt
    • Steigeisen
    • Alpinrucksack
    • entsprechende Verpflegung (Tee, Jause, Müsliriegel)
    • Sonnenschutz
    • Kälteschutz

     

    Anmeldung bis 10 Tage vor der Tour ist unbedingt erforderlich!

    Kurzinfo

    Ort:
    Fusch an der Glocknerstraße

     

    Datum:
    Fr. 01 - Sa. 02.05.2020 und
    Sa. 09. - So 10.05.2020

     

    Treffpunkt:
    07:00 Uhr Parkplatz, Mautstelle Ferleiten

     

    Kosten:
    € 100,-

     

    Anmeldung:
    unbedingt erforderlich!
    bis spätestens 10 Tage vor der Tour

     

    Nationalparkverwaltung Salzburg
    +43 (0) 6562 40849 33
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     

     

  • Anmeldung für: Klockerin - Skitourenhighlight im Fuschertal