Nationalpark Hohe Tauern

Haus
Könige der Lüfte



  • Steinadler, Gänsegeier und Bartgeier - das sind die Könige der Lüfte im Nationalpark Hohe Tauern. Die größten Vögel der Alpen werden in dieser Ausstellung mit integriertem Kino näher unter die Lupe genommen und so wird Einiges aus dem "Privatleben" der Greifvögel offenbar.
    Im "Tal der Geier", dem unweit gelegenen Krumltal, findet man entlang des Lehrweges noch weitere Informationen zu diesen Greifvögeln. Auf eigene Faust oder im Rahmen einer geführten Wanderung kann man dort die "Könige der Lüfte" auch live beobachten.

     

    Öffnungszeiten


    Sommer:
    1. Mai bis 26. Oktober: täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
    Winter:
    Weihnachten bis Ostern: Jeden Mittwoch von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

     

    Konditionen/Preise:


    € 5,00 (Erwachsene)
    € 3,00 (Kinder / 6-14 Jahre)
    Führungen für Gruppen möglich. Dauer ca. 1 h

     

    Standort:

     

    Dorfstraße 27

    5661 Rauris



Unsere Nationalpark Ranger

aus Leidenschaft und Berufung

 

Niemand kennt den Nationalpark so gut wie sie:

Mit unseren Rangern erleben Sie das Schutzgebiet

von seinen schönsten Seiten.

 

Mehr erfahren

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!