Nationalpark Hohe Tauern

Naturlehrweg
Malteiner Wasserspiele



  • Beschreibung Themenweg:

    Der Naturlehrweg startet unmittelbar neben der Mautstelle beim Restaurant Falleralm. Die bequeme, rund zweistündige Wanderung führt ca. 5 km entlang der Malta taleinwärts. Dabei bietet sich ein beeindruckender Blick auf Malta, Bäche und Wasserfälle. Den Abschluss von 18 Haltepunkten bildet der idyllisch gelegene „Blaue Tumpf“ in der Schönau. Für den Rückweg sind etwa 1,5 Stunden Gehzeit einzuplanen.

    Vor der Wanderung das Begleitbüchlein kaufen!

    Naturführer „Malteiner Wasserspiele, Preis: € 6,20, erhältlich beim Gemeindeamt in Malta, +43 (0 ) 4733 220

     

    Besonderheit:

    Der Naturlehrweg "Malteiner Wasserspiele" führt in die eindrucksvolle Schlucht- und Wasserfall-Landschaft des hinteren Maltatales. Speziell angelegte Aussichtskanzeln ermöglichen herrliche Ausblicke, vor allem auf die tiefblauen "Tümpfe" und den höchsten Wasserfall Kärntens, den Melnikfall.

    Kurzinfo

    Ort:

    Falleralm,

    9854 Malta

     

    Strecke:

    Wanderweg, 8 km

     

    Dauer:

    ca. 3 1/2 Stunden

     

    Anforderung:

    leichter Wanderweg

     

    Geöffnet:

    von Mai bis September

     

    mehr Infos:

    +43 (0) 4825 6161

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Gemeinde Malta, der Malta Hochalmstraße folgen bis zur Mautstelle/Restaurant Falleralm . Parkmöglichkeiten vorhanden.

    Anreise mit Linienbus möglich.


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!