Nationalpark Hohe Tauern

Besucherzentrum Mallnitz
startet festlich in die neue Saison


Gemeinsam mit Nationalpark-Referentin Sara Schaar, dem Mallnitzer Bürgermeister Günther Novak und der Unterabteilungsleiterin für den Nationalpark Hohe Tauern Kärnten und den Biosphärenpark Nockberge Barbara Pucker eröffnete Nationalpark-Direktor Peter Rupitsch am 23. April die Saison im Besucherzentrum Mallnitz.


Tauernzwerge erobern Besucherzentrum

Höhepunkt der Eröffnung bildeten die Feierlichkeiten mit der Kindergruppe „Tauernzwerge“ aus Mallnitz, die seit November 2021 zu den offiziellen Nationalpark-Partnern zählt. Da Corona-bedingt alle Anläufe, die neue Partnerschaft zu feiern, ins Wasser fielen, wurde die Kooperationsfeier am 23. April nachgeholt.

Ziel der Partnerschaft ist es, die Kinder für die Nationalpark-Idee sowie den Schutz der wertvollen Natur- und Kulturlandschaft zu sensibilisieren. Die Umsetzung der beschlossenen Lehrinhalte mit Nationalpark-Bezug im Kindergartenjahr erfolgt in Kooperation mit dem Besucherzentrum Mallnitz. So werden die Kinder jährlich das Kindergarten-Programm des Zentrums besuchen und zugehörige Inhalte vorab erarbeiten. Gemeinsam mit den Nationalpark-Ranger*innen geht es im Sommer außerdem auf Outdoor-Entdeckungsreise.

Ihre Freude über die bevorstehenden Naturabenteuer brachten die Kinder mit einem speziellen Lied an Maskottchen „Anna Adler“ zum Ausdruck, ehe die Feierlichkeiten bei Kinderprogramm und Snacks in den rangerlabs ausklangen.

 

Viele sommerliche Highlights

Beim Saisonauftakt präsentiert wurde auch das neue Sommerprogramm, das zahlreiche spannende Natur-Erlebnisse bereithält. Dabei reicht das Spektrum von geführten (Wildtierbeobachtungs-)Touren über Inklusionswanderungen und Seminare der Nationalpark Akademie bis zum abwechslungsreichen Kinder- und Jugendprogramm während der Sommermonate.

„Die Natur- und Kulturlandschaft im Nationalpark Hohe Tauern ist von unschätzbarem Wert. Daher müssen wir diesen Lebensraum kennen, schätzen und vor allem schützen und nützen lernen. Dies fängt schon bei den Jüngsten an – durch Partnerschaften wie jene mit der Kindergruppe ,Tauernzwerge‘, aber auch durch Ausstellungen wie ,univerzoom nationalpark‘, durch die rangerlabs und viele weitere spannende Programmpunkte“, sagte Nationalpark-Landesrätin Sara Schaar bei der Eröffnung.

 

Besucherzentrum Mallnitz

Als perfekter Ausgangspunkt für Abenteuer im Nationalparkgebiet bietet das Besucherzentrum Mallnitz auch sonst ein vielfältiges Wissens- und Erlebnisangebot, das tiefe Einblicke in Flora und Fauna der Hohen Tauern ermöglicht: Gehen Sie in der Ausstellung “univerzoom nationalpark“ den Geheimnissen unserer Natur und den Wegen des Wassers auf den Grund und erfahren Sie in unseren rangerlab-Workshops Wissenswertes über Klima, Bionik und Kräuter der Hohen Tauern.

 

NEU: Führung durch die Ausstellung „univerzoom nationalpark“

Besonders intensiv und lehrreich wird der Besuch durch die Teilnahme an einer geführten Tour durch die Ausstellung „univerzoom nationalpark“: Bis 1. Juli steht Besucher*innen diese Möglichkeit von Freitag bis Sonntag (17.00 -18.00 Uhr) offen. Ab 2. Juli kann täglich (17.00 – 18.00 Uhr) an geführten Touren teilgenommen werden.

 

Öffnungszeiten 2022

Vor- und Nachsaison: 24. April bis 1. Juli und 13. September bis 30. Oktober, Dienstag bis Sonntag: 13:00 bis 17:00 Uhr, Führungen durch die Ausstellung „univerzoom nationalpark“: Freitag, Samstag und Sonntag jeweils von 17:00 bis 18:00 Uhr

Hauptsaison: 2. Juli bis 11. September, täglich: 10:00 bis 17:00 Uhr, Führungen durch die Ausstellung „univerzoom nationalpark“: täglich von 17:00 bis 18:00 Uhr

 

Für Gruppen ist eine Voranmeldung notwendig. Gruppenführungen (ab acht Personen) auch außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage möglich.                                                              

Mit Kärnten Card und Nationalpark Kärnten Card ist der Eintritt in unsere Ausstellung „univerzoom nationalpark“ kostenlos.

 

Anmeldung und Information unter: +43(0) 4825 6161, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder www.besucherzentrum-mallnitz.at


Geschrieben von
Elfriede Oberdorfer-Wuggenig

23.04.2022
freshscat.netpooscat.comshittingporn.netjade-scat.com