Nationalpark Hohe Tauern


Eine neue Wetterstation nahe der Alten Prager Hütte liefert mehrmal täglich Live-Einblicke in die Gletscherwelt des Nationalparks Hohe Tauern und auf den Großvenediger.


Die seit 2012 unter Denkmalschutz stehende Alte Prager Hütter (2.489m wurde in den Jahren 2017 und 2018 weitgehend saniert (entsprechend Status und Plänen 1872 Sektion Prag/Johann Stüdl). Durch die Zusammenarbeit von DAV, ÖAV (Patenschaftsfonds Nationalpark Hohe Tauern) und Nationalpark Hohe Tauern konnte die Finanzierung der Sanierung sichergestellt werden. Im Zuge der Maßnahmen ("Forschungsstützpunkt") konnte im Spätherbst 2018 eine Wetterstation nahe der Hütte installiert werden. Diese liefert neben regelmäßigen Aufnahmen des Schlatenkees/Großvenedigers zur Dokumentation der Gletscherentwicklung auch Werte zu Lufttemperatur, Luftfeuchte, Wind und Globalstrahlung.

Montage Wetterstation

Live-Blick auf das Schlatenkees/Großvenediger (Aufnahmen jeweils gegen 8 Uhr und 16 Uhr): www.hohetauern.at/webcamaph

Wetterstation WebcamAPH large

Weitere Weblinks:

• aktuelle Temperatur über Hydro Online Tirol https://apps.tirol.gv.at/hydro/#/Lufttemperatur/?station=197192
• Technische Spezifikation: http://www.parcs.at/nphtt/mmd_fullentry.php?docu_id=37117


Geschrieben von Florian Jurgeit
04. Februar 2019

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!